Neuauflage der Broschüre Krankengeld der gesetzlichen Krankenkassen

Neben der redaktionellen Aktualisierung der Ausführungen auf die sozialversicherungsrechtlichen Rechenwerte des Jahres 2019 finden sich in dieser Auflage mehrere komplett überarbeitete oder ergänzte Kapitel, die den Rechtsstand 1. Juli 2019 abbilden.

Das Terminservice- und Versorgungsverbesserungsgesetz (TSVG) und weitere Gesetze, die seit Veröffentlichung der letzten Auflage in Kraft getreten sind, führten zwangsläufig zur Überarbeitung und Anpassung vieler Gemeinsamer Rundschreiben des GKV-Spitzenverbandes. So wurde das Gemeinsame Rundschreiben zum Krankengeld nach § 44 SGB V und zum Verletztengeld nach § 45 SGB VII mit Datum vom 18./19. Juni 2019 aktualisiert. Und auch das Gemeinsame Rundschreiben vom 6./7. Dezember 2017 zum Krankengeld bei Erkrankung des Kindes gemäß § 45 SGB V und zum Kinderverletztengeld gemäß § 45 Abs. 4 SGB VII wurde in einer überarbeiteten Fassung vom 4. Dezember 2018 veröffentlicht.

Alle genannten Gesetzesänderungen und Gemeinsamen Rundschreiben sowie neuere Rechtsprechung wurden in diese Auflage eingearbeitet, die somit einen aktuellen Leitfaden zur Beurteilung des Krankengeldanspruchs, der Berechnung des Krankengeldes und des Kinderkrankengeldes sowie der Steuerung von Krankengeldempfängern darstellt.

Informieren Sie sich präzise und kompetent über das Krankengeld der gesetzlichen Krankenkassen!

Die Publikation bieten wir als Brochur mit Spiralbindung zum Preis von 32,90 € an (inkl. USt, zuzüglich Versandkosten). Sie ist zum gleichen Preis auch als personalisiertes E-Book (PDF) erhältlich.

Das komplette Inhaltsverzeichnis können Sie hier einsehen.

Für Ihre Bestellung nutzen Sie bitte den Bestellschein auf unserer Website.