Experten im Dialog vom 11. – 12. Oktober 2018

Unsere Veranstaltung Experten im Dialog kommt zur rechten Zeit.

 

Am 23.08.2018 hat der Vorstand des GKV SV die Richtlinie zu Sicherheitsfragen bei dem „Kontakt mit Versicherten“ verabschiedet. Nach Genehmigung durch das BMG wird sie in den nächsten Wochen in Kraft treten. Der Gesetzgeber hatte diese Richtlinie veranlasst, da in den Medien häufig über Sicherheitslücken und Datenoffenbarungen bei Online-Portalen einzelner Krankenkassen berichtet wurde. Derartige Mitteilungen in den Medien könnenzu einem drastischen Imageverlust führen!

 

Die Richtlinie definiert Anforderungen an die Maßnahmen, die bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zum Schutz von Sozialdaten vor unbefugtem Zugriff zu treffen sind und zwar bei persönlichen, telefonischen, postalischen und elektronischen Kontakt. Sie überlässt den Krankenkassen die Aufgabe, aufgrund der Festlegung des Schutzniveaus (Datenklassifizierung) die Anforderungen an die Authentifizierung des Versicherten festzulegen. Die Richtlinie wird auch Vorgaben für die vom Gesetzgeber vorgegebene Zertifizierung durch unabhängige Gutachter beinhalten.

 

Ob ein Anruf oder eine Mitteilung in Schriftform, die Richtlinie wird zu grundsätzlichen Veränderungen führen. Verstöße sind bußgeldbewehrt. Wappnen Sie sich rechtzeitig!

 

Weiterhin möchten wir auf die Aktualität des Vortrages der BITMARCK "Kriterien für den Erfolg einer eGA Lösung" hinweisen. Die TK ging bereits im April 2018 deutschlandweit mit einer elektronischen Patientenakte an den Start. Den Versicherten soll es künftig möglich sein, ihre Gesundheits- und Krankheitsdaten an einem Ort zu speichern und selbst zu managen. Verpassen Sie nicht die Entwicklung, derartige Apps tragen eindrucksvoll zur Kundengewinnung und -bindung bei! Hierzu passen die Vorträge "Apps als Wettbewerbsfaktor" von der inovoo sowie "Big Data, Gesundheitsakte, Perspektiven für die BKK`n" von der BKK Melitta Plus.

 

Wir konnten die BKK Braun Melsungen noch für einen  zusätzlichen Vortrag gewinnen. Sie erhalten aktuelle Informationen zu einer Datenschutzprüfung durch das BfDI nach Einführung der DSGVO.

 

Verpassen Sie auch nicht den Vortrag des BKK Dachverbandes zu den Zielen der Gesundheitspolitik der neuen Bundesregierung. Von dem neuen Gesundheitsminister sind noch viele signifikante Änderungen zu erwarten!

 

Diskutieren Sie mit den Referenten über die Zukunft der GKV!

 

 

Für weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.