Datenschutz-Grundverordnung

Nach einer zweijährigen Übergangsfrist sind ab dem 25. Mai 2018 die Regelungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz DS-GVO) anzuwenden. Antworten auf die grundlegenden Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich zur DS-GVO.