Fachberater/in Krankengeldfallmanagement 2022

Buchungsnummer: 1317850
Referenten: Haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen der BKK Akademie
Dauer: Dieser Bildungsgang umfasst ca. 230 Unterrichtsstunden, verteilt auf 6 Abschnitte (6 x 1 Woche).
Seminartyp: Aufbau
Seminarbeginn: 30.05.2022 09:00
Seminarende: 20.01.2023 15:30
Unterrichtseinheiten: 960
Seminargebühr: 5.856,00 €
Inhalt

Der Bildungsgang „Fachberater/in Krankengeldfallmanagement“ bietet Ihnen die Möglichkeit, umfassende fachliche und fachübergreifende Kenntnisse zu erlangen, um erkrankte Versicherte während ihrer Arbeitsunfähigkeit zu betreuen. Aufbauend auf den Inhalt der Ausbildung werden die Themen detailliert und praxisnah vermittelt.

Schwerpunkte

  • Entgeltfortzahlung und Anspruch auf Krankengeld in Sonderfällen

  • Erstattungsansprüche

  • Fallsteuerung und Fallauswertung I - III

  • Krankenbehandlung und Versorgungsmanagement

  • Krankengeldberechnung und Dauer des Anspruchs in Sonderfällen

  • Medizinische Aspekte I (psychische Erkrankungsbilder)

  • Medizinische Aspekte II (Gesprächsführung psychische Erkrankungsbilder)

  • Psychische Erkrankungsbilder

  • Rehabilitation

  • Unfallversicherung

  • Zugriffsweise von/ Zugriff auf Krankengeld

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Mitarbeiter/innen, für die eine klassische Fortbildung im Sinne von Krankenkassenfachwirt/in (KKFW) nicht in Frage kommt.

Hinweis

Einzelne Themengebiete werden ggf. zusammen mit Teilnehmer/innen der Weiterbildung vermittelt. Bereits besuchte Seminare in der Weiterbildung können ggf. angerechnet werden.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Carsten Schuster, Tel.: 06623 84-3223, E-Mail: SchusterC@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang