Das neue Krankenkassenwahlrecht 2021

Buchungsnummer: 1339533
Referenten: Kai Ellerkamm
Dauer: 1 Tag
Seminartyp: w
Unterrichtseinheiten: 0
Seminargebühr: 350,00 €
Inhalt

Mit Wirkung ab dem 01.01.2021 hat der Gesetzgeber das Wahlrecht und den Krankenkassenwechsel mit teilweise erheblichen Änderungen neugestaltet. Dabei sind aber auch neuen Chancen für die Mitgliedergewinnung erkennbar. Die BKK Akademie GmbH bietet Ihnen und ihren Mitarbeiter/innen hierzu ein spezielles Seminar an, in welchem die Abläufe und Neuerungen, sowie die zahlreichen „Ausnahmen von der Regel“ und besondere Fallkonstellationen vermittelt werden.

Schwerpunkte

  • Beginn, Fortbestand und Ende der Bindungswirkung

  • Ablauf des Wahlverfahrens bei Beginn einer Mitgliedschaft und beim Krankenkassenwechsel

  • Sofortiges Krankenkassenwahlrecht

  • Bedeutung der Neuerungen für Fälle der obligatorischen Anschlussversicherung (oAV)

  • Kontakt und Zusammenarbeit mit den zur Meldung verpflichteten Stellen

  • Auswirkungen auf Wahltarife mit besonderer Bindungsfrist

  • Das Sonderkündigungsrecht im neuen Verfahren

  • Unterschiedliche Regelungen bei sich anreihenden Mitgliedschaften

  • Beitrittsfälle von freiwilligen Mitglieder außerhalb der oAV

  • Fristen für Mitglieder, Krankenkassen und den Meldestellen (z. B. Arbeitgeber)

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen im Versicherungs- und Beitragsbereich

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Michael Pilgram, Tel.: 06623 84 3115, E-Mail: PilgramM@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang