Behandlungsfehler

Buchungsnummer: 1346695
Referenten: Christine Zier
Dauer: 2 Tage
Seminartyp: Workshop
Unterrichtseinheiten: 8
Seminargebühr: 568,00 €
Inhalt

Dieses Seminar vermittelt umfangreiche Grundlagen und Begrifflichkeiten des Behandlungsfehler-Managements anhand von zahlreichen Beispielfällen und Bearbeitungs-Tipps aus der Praxis.

Schwerpunkte

  • Rechtliche Grundlagen und Begriffe anhand zahlreicher Beispielfälle aus der Praxis

  • Behandlungsfehler-Arten

  • Was ist (k)ein Behandlungsfehler?

  • Beweiserleichterungen erkennen und nutzen

  • Unterstützungsmöglichkeiten im Versichertenservice

  • Ablauforganisation Behandlungsfehler-Management

  • Wege der Fallermittlung und Kontaktaufnahme

  • Anwendung Diagnosescreening

  • Hinweise auf BHF in der Sachbearbeitung (Schnittstellen)

  • Erkennen von Tracerdiagnosen

  • Umgang mit auftretenden Hindernissen in der Fallbearbeitung
    (Schweigepflichtentbindungserklärung/Aktenanforderung)

  • Nützliche Rechtsprechung BGH

  • Gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen

  • Vergleiche

  • Anwendbarkeit von Teilungsabkommen

  • Praxisfälle Keiminfektion und Dekubitus

  • Formulierung von Fragestellungen an den MD

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Kranken- und Pflegekassen

Ihre Ansprechpartnerin zu inhaltlichen Fragen

Irene Foltys-Harth, Tel.: 06623 84-3151, E-Mail: Foltys-HarthI@bkk-akademie.de

Ihre Ansprechpartnerin zu Terminen und Anmeldung

Stefanie Viol, Tel.: 06623 84-3104, E-Mail: ViolS@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang