Ersatzansprüche nach § 116 SGB X - Teil 1

Buchungsnummer: 1347822
Referenten: Martina Jansen
Dauer: 3 Tage
Seminartyp: Grundlagen
Unterrichtseinheiten: 16
Seminargebühr: 852,00 €
Inhalt

Dieses Seminar macht Sie mit den privatrechtlichen Schadenersatzansprüchen und der Abrechnung der nach § 116 SGB X übergegangenen Ansprüche vertraut. Es bietet einen kurzen Einstieg in die wichtigsten Problemfelder, die für Einsteiger/innen notwendig sind.

Schwerpunkte

 

  • Forderungsübergang, insbesondere Familienprivileg

  • Unfallfragebogen

  • Anmeldung von Ersatzansprüchen

  • Teilungsabkommen/ Abrechnung nach Sach- und Rechtslage

  • Haftung aus unerlaubter Handlung, § 823 BGB

    • Insbesondere: Verletzungshandlung, Vorsatz/Fahrlässigkeit/Deliktsfähigkeit/Beweisführung

  • Aufsichtspflichtverletzung

  • Haftung aus Vertrag

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen ohne besondere Vorkenntnisse, die Aufgaben auf dem Gebiet des Schadenersatzrechts vorgesehen sind.

Hinweis

Für die Teilnahme erhalten Sie 15 Weiterbildungspunkte.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Michael Pilgram, Tel.: 06623 84 3115, E-Mail: PilgramM@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang