Krankengeldfallmanagement - Modul I

Buchungsnummer: 1362215
Referenten: Haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen der BKK Akademie
Dauer: 3 Tage
Seminartyp: Workshop
Seminarbeginn: 22.05.2023 09:00
Seminarende: 24.05.2023 15:30
Unterrichtseinheiten: 24
Seminargebühr: 810,00 €
Inhalt

Dieser Workshop bietet insbesondere den Krankengeldfallmanagerinnen/-managern fachliche Unterstützung und Hilfestellung bei der Steuerung des Krankengeldfalles.

Schwerpunkte

  • Einstieg ins Krankengeldfallmanagement

    • Voraussetzungen, Möglichkeiten, Grenzen

    • Erstberatungsgespräch mit dem Versicherten, Arztanfrage und Selbstauskunftsbogen

  • Rechtswirkung des § 51 SGB V

    • Möglichkeit der originären und nachträglichen Einschränkung des Dispositionsrechts

    • Aktuelle Rechtsprechung des BSG und deren Auswirkungen für die Praxis

    • Abgrenzung zu Stellung eines Antrags auf Teilhabeleistungen im Rahmen der sogenannten Mitwirkungspflichten gemäß §§ 60 ff. SGB I

    • Fallstudien zum § 51 SGB V

  • Erwerbsminderungsrenten

    • Ermittlung des Rentenbeginns und Prüfung von Rentenbescheiden der DRV

    • Auswirkungen rückwirkender Rentenzubilligung (§ 116 SGB VI)

    • Fallstudien zur Verknüpfung der Bereiche Rentenrecht und Krankengeld

  • Anwendung der AU-Richtlinien

    • Arbeitsunfähigkeit von Arbeitslosen (Beurteilung des Restleistungsvermögens)

    • Anwendung § 145 SGB III (sog. Nahtlosigkeit)

    • Musterarbeitshilfe Arbeitslose

  • Anspruch auf Krankengeld gem. § 46 SGB V (Anwendung der sog. „Lücke“ im AU-Nachweis, aktuelle Rechtsprechung, Musterarbeitshilfe Lücke)

  • Ruhenswirkung des Krankengeldes bei Meldeversäumnis

  • Erkennen einer sog. „fingierten Beschäftigung“ im laufenden AU-Fall

  • Umsetzung § 48 Abs. 2 SGB V (Bescheid „Dauer-AU“), Musterarbeitshilfe und Musterbriefe

  • Aktuelle Problemfälle aus der Praxis

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen im Leistungsbereich der Krankenkassen, die in der Praxis täglich Fragen rund ums Krankengeld zu beurteilen haben. Dieses Seminar ist nur für BKK-Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen von Kooperationspartnern.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Carsten Schuster, Tel.: 06623 84-3223, E-Mail: SchusterC@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang