Workshop Krankengeld - Spezial "Krankengeldanspruch für selbstständig Tätige"

Buchungsnummer: 1362763
Referenten: Carsten Schuster
Dauer: 1 Tag
Seminartyp: Workshop
Seminarbeginn: 10.11.2023 09:00
Seminarende: 10.11.2023 16:40
Unterrichtseinheiten: 8
Seminargebühr: 270,00 €
Inhalt

Dieser Workshop bietet fachliche Unterstützung und Hilfestellung bei den vielfältigen Fragen, die hier entstehen. Der Workshop richtet sich sowohl an Mitarbeiter/innen im Leistungsbereich, die den Anspruch auf Krankengeld realisieren, als auch an Mitarbeiter/innen im Versichertenservice, bei der Beitragseinstufung vor und während des Anspruchs auf Krankengeld.

Schwerpunkte

  • Versicherung mit Anspruch auf Krankengeld für hauptberuflich selbstständig Erwerbstätige

    • Höhe des Krankengeldes

    • BSG-Rechtsprechung zum Anspruch und zur Höhe des Krankengeldes

    • Aufklärungs- und Beratungspflichten der BKK bei Vertragsabschluss und Rechtsänderungen

    • Bescheide der Krankenkasse im Beitrags- und Leistungsbereich

    • Dauer des Krankengeldanspruchs (Gewerbeabmeldung, Lücke im Nachweis der AU)

    • Beitragsrechtliche Auswirkungen des Bezugs von Krankengeld

    • Fallstudien aus der Praxis

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Krankenkasse, die den Krankengeldanspruch und die Höhe des Krankengeldes in der Praxis zu bewerten haben sowie Mitarbeiter/innen der Krankenkasse, die die Beitragseinstufung hauptberuflicher selbstständig Erwerbstätiger vornehmen.

Hinweis

Schwerpunkte werden je nach Teilnehmerkreis im Workshop festgelegt. Dieser Workshop eignet sich auch für Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Privatkunden.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Carsten Schuster, Tel.: 06623 84-3223, E-Mail: SchusterC@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang