Krankenversicherung der Rentner/innen

Buchungsnummer: 1363153
Referenten: Peter Müller
Dauer: 2 Tage
Seminartyp: Aufbau
Seminarbeginn: 04.10.2023 13:25
Seminarende: 06.10.2023 12:25
Unterrichtseinheiten: 16
Seminargebühr: 540,00 €
Inhalt

Die ständig steigende Zahl der Rentenbezieher/innen und die zahlreichen Rechtsänderungen stellen hohe Anforderungen an die Mitarbeiter/innen dieses Tätigkeitsbereichs. Ferner ergibt sich eine starke Verzahnung der KVdR mit den klassischen Bereichen Versicherungs-, Beitrags-, Melde- und Leistungsrecht. Die fachliche Beurteilung setzt daher ein umfassendes theoretisches Fachwissen voraus, das in diesem Seminar vermittelt wird.

Schwerpunkte

  • Demografische Entwicklung, Marktanteile

  • Versicherungsrechtliche Voraussetzungen

    • Rechtswirksamer Rentenantrag

    • Ggf. zeitliche Anspruchsvoraussetzungen

    • Zweitrente, Anträge auf Weiterzahlung/Wiedergewährung

    • Fremdrentenrecht (FRG)

    • Rente und Auslandsberührung in Regelfällen

    • Ausschlusskriterien

    • Beginn und Ende der Mitgliedschaft

    • Befreiung auf Antrag

  • Ausgewählte Fragen zum Krankenkassenwahlrecht der Mitglieder

  • Besonderheiten der landwirtschaftlichen Krankenversicherung

  • Versicherungspflichttatbestand für Bezieher einer Waisenrente

  • Besonderheiten bei der Beitragsberechnung

    • Rentenantragsteller/innen

    • Rentenbezieher/innen (beschäftigte Rentner, freiwillig versicherte Rentner/innen)

    • Beitragszuschuss

    • kassenindividueller Zusatzbeitrag

  • Beitragsabrechnungsverfahren, Zahlstellen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen im Einsatzbereich KVdR und Rentenantragsteller/innen.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Stefan Hebestreit, Tel.: 06623 84-3161, E-Mail: HebestreitS@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang