Rehafallmanagement - Modul "Update"

Buchungsnummer: 1364080
Referenten: Carsten Schuster
Dauer: 2 Tage
Seminartyp: Workshop
Seminarbeginn: 07.11.2023 13:25
Seminarende: 09.11.2023 12:25
Unterrichtseinheiten: 24
Seminargebühr: 540,00 €
Inhalt

In diesem moderierten Workshop können Sie sich mit anderen Entscheidern von Krankenkassen im Bereich Leistungen zur Teilhabe/Rehabilitation und dem Moderator auf fachlich hohem Niveau austauschen und dadurch Ihre Krankenkasse für die Zukunft rüsten.

Schwerpunkte

  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich Teilhabe und Rehabilitation

  • Verabschiedung IPReG und Auswirkungen auf die Praxis

  • Erfahrungsaustausch Neuregelung Reha für pflegende Angehörige

  • Aktuelle Rechtsprechung zur sog. Genehmigungsfiktion gem. § 13 Abs. 3a SGB V

  • Umsetzung Reha-Entlassungsmanagement in der Praxis

  • Aktueller Stand Umsetzung Bundesteilhabegesetz und Teilhabeplanverfahren

  • Auswirkungen CORONA auf Leistungsanträge und Ausgestaltung von Leistungen der Teilhabe

  • Sichtung und Besprechung der aktuellen Besprechungsergebnisse der SpiKK zu Fragestellungen der Teilhabe und Rehabilitation

  • Belastungserprobung und Arbeitstherapie

  • Besprechung von Einzelfragen und Praxisfällen

Zielgruppe

Gruppen-/Abteilungsleiter/innen und Mitarbeiter/innen mit besonderem Aufgabenbereich im Bereich Leistungen zur Teilhabe/Rehabilitation mit guten Vorkenntnissen im SGB IX, die das Seminar „Rehafallmanagement“ besucht haben. Dieses Seminar ist nur für BKK-Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen von Kooperationspartnern.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Carsten Schuster, Tel.: 06623 84-3223, E-Mail: SchusterC@bkk-akademie.de

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang